Double a ranch

*Reitunterricht *Geländeritte  *Jungpferdeausbildung und Beritt

Herzlich Willkommen auf der Double A Ranch

Reiten und Wanderreiten in Nordhessen

Auf unserem Hof in Großalmerode Rommerode (Nordhessen, Werra Meißner Kreis, zw. Witzenhausen, Eschwege, Kassel und Göttingen) bieten wir Reituntericht, geführte Ausritte für Anfänger, Fortgeschrittene und Wiedereinsteiger, Wanderreiten, Ponyreiten, Ferienbetreuung und  Kindergeburtstage.

Reiten wie mit Freundinnnen, das ist unsere Philosophie, seien Sie dabei!!

Neugierig geworden? Bilder unserer Ausritte und Wanderritte finden Sie hier.

Hygiene-Regeln aufgrund des Infektionsschutzgesetzes

Um die weitere Ausbreitung des Corona-Virus zu verhindern, gelten auch auf Pferdehöfen Einschränkungen. Aber da die Pferde artgerecht bewegt werden müssen, ist das Reiten erlaubt. Da durch die Vermeidung enger Kontakte zwischen Hofbetreiber/in und Reiter/in ein Herumführen auf dem Hof, wie es bei Neulingen üblich ist, nicht erlaubt ist, können nur "Stammreiter", die unsere Pferde kennen und die sich auf dem Hof auskennen, in dieser Zeit nach individueller Terminvereinbarung auf unserem Hof zum Reiten kommen.

Hierbei gelten die Richtlinien der Reiterlichen Vereinigung, FN, hier für unseren Hof erläutert:

  • Verzicht auf die gängigen Begrüßungsrituale – ein zugerufenes, freundliches „Hallo“ reicht aus
  • Unmittelbar nach dem Betreten des Hofes sind auf direktem Wege am Außenwasserhahn die Hände gründlich zu waschen und zu desinfizieren (Händesdesinfektionsmittel steht auf dem Tisch vor der Hintertür), bevor weitere Gegenstände wie z.B. Putzzeug, Besen, Schubkarren etc. angefasst werden.  
  • Ein Mindestabstand von 1 bis 2 Metern zu anderen Personen auf dem Hof ist bei jeglichen Tätigkeiten rund um die Betreuung der Pferde einzuhalten. Es darf sich immer nur eine Person in der Garage / Sattelkammer befinden.
  • Die Vor- und Nachbereitung der Pferde muss mit entsprechenden räumlichen Abständen der Menschen/Pferde voneinander erfolgen, also nur ein Pferd am Anbinder, ein weiteres kann um die Ecke am Anbindebalken angebunden werden. Hilfe kann beim Putzen und Satteln der Pferde nicht angeboten werden, jeder Reiter / jede Reiterin muss sein / ihr Pferd selbstständig fertigmachen.
  • Die Anzahl von vier Pferden pro Bewegungsfläche (20mx40m Fläche) wird fachlich und hygienisch als vertretbar, aber als Obergrenze gesehen (immer abhängig von der Größe der Reitfläche, als Orientierung dienen pro Pferd ca. 200 Quadratmeter).
  • Abstände zwischen den Pferden z.B. beim Auf- und Absitzen sind einzuhalten. Eine Hilfestellung kann beim Auf- und Absitzen nicht gegeben werden. Jeder Reiter/ Jede Reiterin muss selbstständig ohne Hilfe auf- und absteigen.
  • Das Reiterstübchen bleibt so lange geschlossen, bis der Notfallplan wieder aufgehoben werden kann.
  • Vor Verlassen des Hofes sind die Hände gründlich zu waschen und zu desinfizieren.
  • Das Reiterstübchen bleibt geschlossen.


Bobby hat Pomy-Verstärkung bekommen, und wie man sieht, haben sich die beiden gleich angefreundet.

Herzlich Willkommen, Anthony!!



Auch ein großer Neuzugang wartet auf unsere Reiterinnen und Reiter.

Herzlich Willkommen, Sandokan


 

 

Sie suchen ein individuelles Schmuckstück?

Ab sofort stellen wir individuelle Schmuckstücke aus Haaren, Zähnen oder Hufen unserer Pferde her. Selbstverständlich gießen wir auch Haare, Zähne und Hufe Ihres eigenen Pferdes ein, um sie für die Ewigkeit haltbar zu machen. Aber sie können auch eigene Naturmaterialien wie den ersten Milchzahn oder die erste Strähne Ihres Kindes oder den ersten Welpenzahn Ihres Hundes von uns zu einem persönlichen Schmuckstück verarbeiten lassen.

Die Halskettenanhänger, Ohranhänger und Armbänder können individuell nach Ihren entworfen werden, so erhalten Sie ein ganz persönliches Unikat von Ihrem Liebling.

Mehr dazu hier oder telefonisch unter 0173/4076473.

 !!Reitbeteiligungen zu vergeben!!

Wir haben Reitbeteiligungen an mehreren Pferden zu vergeben:
Arizona

Näheres telefonisch oder per Whats App!!

Deckanzeige!!

Texas Topsail Cody, unser Quarter Horse Deckhengst, steht ab sofort zum Decken von Stuten, Quarter Horse und auch Fremdrassen, zur Verfügung.

Näheres hier

 BERITTPLATZ!!

Wir reiten euer Jungpferd wahlweise Western oder klassisch ein und ebnen den künftigen Weg eures Pferdes zum guten Freizeitpferd.

Näheres telefonisch oder per Mail!
Freier Platz ab 15.05.2020


 
E-Mail
Anruf
Karte